_HerbstwanderungFRZ8287.jpg
29. Oktober 2020

Wir gratulieren!

Am 26. Oktober feierte Hannelore Bachmann ihren 80. Geburtstag.

weiter lesen

29. Oktober 2020

Livestream zu Allerheiligen

Die Pfarre lädt ab 13:30 Uhr zu einem Livestream. Bitte vermeiden Sie Gruppenbildungen auf dem Friedhof!

weiter lesen

27. Oktober 2020

Babysitterkurs in der OJA Vorderland

mit 17 TeilnehmerInnen aus der ganzen Region Vorderland.

weiter lesen

13. Oktober 2020

Fahrradsammlung

Die regionale Koordinationsstelle für Integration organisiert am 16. und 17. 10. eine Fahrradsammelaktion beim ASZ Vorderland.

weiter lesen

8. Oktober 2020

Konstituierende Sitzung

Am 7. Oktober fand im Montfortsaal die konstituierende Sitzung der neuen Gemeindevertretung statt.

weiter lesen

5. Oktober 2020

Brennholzversteigerung

Die Brennholzversteigerung der Agrargemeinschaft Weiler findet am 14.10. statt.

weiter lesen

Willkommen in der Gemeinde Weiler

Die Gemeinde Weiler liegt am Ostrand des Vorarlberger Rheintales am Fuß des Freschenstocks. Regional zählt sie zum Vorderland, das im Norden durch den weit ins Rheintal ragenden Hügelrücken Tschütsch und Sattelberg, im Westen vom Rhein und im Osten von den Freschenausläufern begrenzt wird.

In diesem klimatisch begünstigten Gebiet erstreckt sich die Gemeinde auf einer Seehöhe von 445 bis 749 Meter. Das Ortszentrum befindet sich auf einer Seehöhe von 486 Meter. Das heutige Gemeindegebiet umfasst 309 Hektar. Mit 31.12.2017 waren in Weiler 2.081 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.

Die Nachbargemeinden sind Klaus, Röthis, Viktorsberg und Fraxern.