20200313_Banner 2.jpg

Das Gemeindeamt und der Gemeindebauhof sind aufgrund der aktuellen Lage bis auf weiteres geschlossen. Sie erreichen uns zu den Öffnungszeiten telefonisch und per E-Mail. Außerhalb der Öffnungszeiten erreichen Sie uns in Notfällen (Rohrbruch, Probleme mit der Wasserversorgung) unter der Durchwahl 99.

 In Zusammenarbeit mit der Pfarre, der Feuerwehr und den Weiler Vereinen organisieren wir einen Hilfsdienst für ältere und besonders gefährdete Weilerinnen und Weiler. Freiwillige organisieren das Einkaufen von Lebensmitteln, das Abholen von Medikamenten, Post- und Behördenwege (soweit von Dritten möglich). Hilfe-Telefon: 05523 51100

3. April 2020

Verordnung

des Bezirkshauptmannes von Feldkirch über Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen nach § 15 Epidemiegesetz 1950

weiter lesen

2. April 2020

Impuls Sonderausgabe 2.4.2020

Wir liefern eine weitere Sonderausgabe des Impuls in alle Haushalte.

weiter lesen

1. April 2020

Bücherservice

Bestellungen per Mail und Selbstabholung in der Bibliothek Klaus-Weiler

weiter lesen

30. März 2020

Agrargemeinschaft Brennholzverkauf

Alle Infos zur Brennholzversteigerung, die diesmal nicht im Montfortsaal stattfinden kann.

weiter lesen

30. März 2020

Telefonische Elternberatung

Telefonische Beratung in der Elternberatungsstelle

weiter lesen

27. März 2020

Rezept per Mail

Rezepte unter rezept@grotti.at anfordern

weiter lesen

Willkommen in der Gemeinde Weiler

Die Gemeinde Weiler liegt am Ostrand des Vorarlberger Rheintales am Fuß des Freschenstocks. Regional zählt sie zum Vorderland, das im Norden durch den weit ins Rheintal ragenden Hügelrücken Tschütsch und Sattelberg, im Westen vom Rhein und im Osten von den Freschenausläufern begrenzt wird.

In diesem klimatisch begünstigten Gebiet erstreckt sich die Gemeinde auf einer Seehöhe von 445 bis 749 Meter. Das Ortszentrum befindet sich auf einer Seehöhe von 486 Meter. Das heutige Gemeindegebiet umfasst 309 Hektar. Mit 31.12.2017 waren in Weiler 2.081 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.

Die Nachbargemeinden sind Klaus, Röthis, Viktorsberg und Fraxern.