_herbstwanderungfrz8287.jpg__3300x1292_q95_subsampling-2.jpg
1. Dezember 2020

Impuls im Dezember

Die neue Ausgabe des Weiler Impuls ist da!

weiter lesen

30. November 2020

Corona-Massentests

4. - 6. Dezember - Turnhalle der Mittelschule Klaus Weiler Fraxern.

weiter lesen

21. November 2020

Gemeindeamt geschlossen

Das Gemeindeamt ist aufgrund eines Corona-Falls bis voraussichtlich 30.11. geschlossen.

weiter lesen

18. November 2020

COVID Schutzmaßnahmenverordnung

Lockdown ab 17.11.2020

weiter lesen

18. November 2020

Wir haben eingeschränkt geöffnet

Wir stehen bis auf weiteres ausschließlich zur Wahrnehmung unaufschiebbarer behördlicher Erledigungen zur Verfügung.

weiter lesen

12. November 2020

Gemeinsam gegen Corona

Die 13 Regio-Bürgermeister rufen dazu auf, die Maßnahmen konsequent einzuhalten: Maske tragen, Abstand halten, Hände waschen und soziale Kontakte reduzieren.

weiter lesen

Willkommen in der Gemeinde Weiler

Die Gemeinde Weiler liegt am Ostrand des Vorarlberger Rheintales am Fuß des Freschenstocks. Regional zählt sie zum Vorderland, das im Norden durch den weit ins Rheintal ragenden Hügelrücken Tschütsch und Sattelberg, im Westen vom Rhein und im Osten von den Freschenausläufern begrenzt wird.

In diesem klimatisch begünstigten Gebiet erstreckt sich die Gemeinde auf einer Seehöhe von 445 bis 749 Meter. Das Ortszentrum befindet sich auf einer Seehöhe von 486 Meter. Das heutige Gemeindegebiet umfasst 309 Hektar. Mit 31.12.2017 waren in Weiler 2.081 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.

Die Nachbargemeinden sind Klaus, Röthis, Viktorsberg und Fraxern.