title-img-2016.jpg__1919x444_q95_crop_subsampling-2_upscale.jpg
5. Juni 2018

Voller Erfolg für die Biotopexkursion

Rund 100 Wanderer aus den Gemeinden Klaus und Weiler sowie dem gesamten Vorderland erkundeten das Naturjuwel "Klausbachtobel"

weiter lesen

30. Mai 2018

Der Weiler Impuls im Juni

Schmökern Sie in der Juni-Ausgabe des Impuls

weiter lesen

16. Mai 2018

Saubere Energie für die Schule

2.134 kWh saubere Energie produzierte das kleine Sonnenkraftwerk auf dem Dach unserer Volksschule im Jahr 2017!

weiter lesen

Willkommen in der Gemeinde Weiler

Die Gemeinde Weiler liegt am Ostrand des Vorarlberger Rheintales am Fuß des Freschenstocks. Regional zählt sie zum Vorderland, das im Norden durch den weit ins Rheintal ragenden Hügelrücken Tschütsch und Sattelberg, im Westen vom Rhein und im Osten von den Freschenausläufern begrenzt wird.

In diesem klimatisch begünstigten Gebiet erstreckt sich die Gemeinde auf einer Seehöhe von 445 bis 749 Meter. Das Ortszentrum befindet sich auf einer Seehöhe von 486 Meter. Das heutige Gemeindegebiet umfasst 309 Hektar. Mit 31.12.2017 waren in Weiler 2.081 Einwohner mit Hauptwohnsitz gemeldet.

Die Nachbargemeinden sind Klaus, Röthis, Viktorsberg und Fraxern.

Termine

20. 06. 2018
ab 14:00
Sozialarbeitskreis Seniorennachmittag
21. 06. 2018
ab 18:00
OJA // Faires boxen für Jungs

Gewaltpräventionsprojekt „Sechs Schritte zum gemeinsamen WIR (Wertschätzung, Integration, Respekt) der Offenen Jugendarbeit Lebensraum Vorderland

21. 06. 2018
ab 15:00
Kulturfreiraum / Café Minze
22. 06. 2018
ab 19:00
Dämmerschoppen / Musikverein Harmonie Weiler
28. 06. 2018
ab 08:15
Kulturfreiraum, Gemeinsam nach Feldkirch von Hugo bis dato
2. 07. 2018
ab 19:00
Infoabend "Dorfmitte"

Die »Dorfmitte« soll ein Ort werden, der für manche neue Heimat bietet, Raum für Begegnung schafft und die Infrastruktur unserer Gemeinde nachhaltig verbessert und aufwertet. Wir freuen uns, Ihnen mit unseren Partnern Lenz Wohnbau und Walser+Werle das künftige Herz unseres Dorfes vorstellen zu dürfen.

Terminübersicht